Smart Engineering Day

Save the date: 07. Mai 2020,
Vogel Convention Center, Würzburg

Produktentwicklung neu denken!

Die Digitalisierung der Produktion erfordert ein Umdenken in der Produktentwicklung. Auch hier müssen Prozesse digitalisiert und automatisiert werden. So werden Kunden und Partner zunehmend von Anfang an in die Entwicklung einbezogen; viele Tätigkeiten des Engineering-Prozesses verlagern sich in cloudbasierte Ökosysteme; die in der Produktnutzungsphase gewonnenen Informationen fließen zur Produktoptimierung immer häufiger bereits in den Entwicklungsprozess ein.

Der Smart Engineering Day bietet Entscheidungshilfen und Kriterien für die Auswahl der jeweils am besten geeigneten Methoden und Tools für Konzeption, Entwurf und Ausarbeitung von zukunfts- und wettbewerbsfähigen smarten Produkten und Maschinen. Die Veranstaltung stellt Entwicklern, Konstrukteuren und Ingenieuren zudem eine Plattform für den praxisorientierten Dialog bereit.
Der Smart Engineering Day behandelt folgende Themen:

  • Berufsbild des Konstrukteurs im Wandel: wohin geht die Reise?
  • Konstruktionsmethodik
  • Agile Entwicklungsmethoden auch für die Hardware
  • Digitales Engineering: Simulation, digitaler Zwilling und virtuelle Inbetriebnahme

Der Smart Engineering Day richtet sich an:

  • Konstrukteure
  • Entwickler
  • Forschung
in den Branchen: Maschinen- und Anlagenbau